25.06.2013 REVIEW GRANATAPFEL

Der Granatapfel - Ursprung für den hochwertigen Granatapfelextrakt in Crosmin Granatapfel

Granatapfel: Neue Erkenntnisse

Granatäpfel sind reich an wichtigen bioaktiven Inhaltsstoffen, insbesondere den Polyphenolen. Diese sekundären Pflanzenstoffe zeigen in Studien entzündungshemmende, antioxidative und antitumorale Effekte. Eine aktuelle Studien-Übersicht fasst die vielfältige Wirkweise jetzt erstmals umfassend zusammen. 

In zahlreichen Studien konnte bereits gezeigt werden, dass die Polyphenole des Granatapfels auf unterschiedliche Weise im Organismus aufgenommen werden. Zum einen gelangen sie direkt als Antioxidantien, die unseren Körper vor schädlichen Einflüssen schützen können, in die Blutbahn, zum anderen werden sie nach Bedarf durch die Mikroflora des Darms resorbiert, um dann ihre biologische Aktivität zu entfalten.

Neue Übersichtsarbeit

In einem aktuellen Review (Übersichtsarbeit) wurden jetzt zahlreiche Studienergebnisse ausgewertet und zusammengefasst. Besonders interessant: Die Polyphenole, wie beispielsweise die wichtige Ellagsäure, die eine wichtige Rolle beim Zellschutz im menschlichen Körper übernimmt, können bereits nach einer Stunde im Blutplasma nachgewiesen werden. Die Bioverfügbarkeit ist dementsprechend gut, d. h. die Polyphenole werden besonders effektiv vom Körper aufgenommen. Gezeigt wurde ebenfalls, dass besonders eine gesunde Darmflora essenziell entscheidend für die Bioverfügbarkeit der Polyphenole ist, da diese sonst nicht ausreichend resorbiert werden können.

Da der Granatapfel mehr als 100 verschiedene bioaktive Verbindungen enthält, wird aktuell weiterhin in wissenschaftlichen Studien überprüft, welche weiteren Inhaltstoffe des Granatapfels die ausgeprägten synergistischen Effekte auf die Gesundheit haben.

Erfahren Sie mehr zum Granatapfel!

Quelle: Viladomiu M, Hontecillas R., Lu P, Bassaganya-Riera J (2013) Preventive and Prophylaactic Mechanism of Action of Pomegranate Bioactive Constituents, Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine, Article ID 78976