Telcor® Arginin plus

Wählen Sie einen der folgenden Inhaltsbereiche:

Das Original aus der Apotheke: ARGININ, FOLSÄURE, VITAMIN B6 UND B12

Zur diätetischen Behandlung von:

  • Bluthochdruck
  • gestörter Gefäßfunktion
  • erhöhtem Homocysteinspiegel

Telcor® Arginin plus ist kein Arzneimittel, sondern ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Telcor® Arginin plus enthält eine spezielle Kombination aus der Aminosäure Arginin und B-Vitaminen und ist auf Patienten mit endothelialer Dysfunktion, erhöhtem Homocysteinspiegel sowie Bluthochdruck abgestimmt. Unter einer endothelialen Dysfunktion ist eine gestörte Gefäßfunktion zu verstehen, die mit einer verstärkten Arterienverkalkung und Bluthochdruck einhergeht. Die Nährstoffe liegen im ernährungsphysiologischen Bereich. Die Filmtabletten sind gut verträglich, können im Allgemeinen zusammen mit Medikamenten, wie z. B. vom Arzt verordneten Blutdrucksenkern, eingenommen werden und sind für eine Langzeitanwendung geeignet. Die Anwendung ersetzt keinesfalls ärztlich verordnete Medikamente.

Wichtiger Hinweis: Telcor® Arginin plus ist ein diätetisches Lebensmittel für einen medizinisch bedingten Nährstoffbedarf, für dessen diätetische Behandlung eine Modifizierung der normalen Ernährung nicht möglich ist. Um den besonderen Ernährungserfordernissen bei Vorliegen endothelialer Dysfunktion, erhöhtem Homocysteinspiegel und Bluthochdruck zu genügen, werden die Nährstoffe Folsäure, Vitamin B6 und Vitamin B12 darin in Mengen eingesetzt, die oberhalb der nach Anlage 6 zugelassenen Höchstmengen liegen. Nur unter ärztlicher Kontrolle verwenden.

*Insight Health, Marktanalyse 7/2014

„GESUNDE GEFÄSSE SIND ROSA“ - Die neue Mediakampagne

„Gesunde Arterien sind frei von Ablagerungen, flexibel, elastisch und das Muskelgewebe der Arterien ist gut durchblutet, wodurch die Innenwand der Gefäße eine rosa Färbung besitzt“, so Prof. Dr. Horst Robenek (Arteriosklerose-Forscher, Uni Münster). 

Mit dieser wissenschaftlich belegten Kernbotschaft startet Deutschlands beliebtestes Arginin-Produkt Telcor® Arginin plus eine neue umfassende Marketing- und Media-Kampagne. Der neue Slogan, „GESUNDE GEFÄSSE SIND ROSA“ zieht sich wie ein rosa Faden durch alle Maßnahmen:

Neben neuen Anzeigenmotiven werden Flyer, Beratungsleitfäden, Apothekendekorationen und wissenschaftliche Broschüren entwickelt. Auch an der Entwicklung einer eigenen Internetseite (Microsite) für Telcor® Arginin plus geben wir bei QUIRIS Healthcare aktuell auf Hochtouren gearbeitet.

An wen richtet sich Telcor® Arginin plus?

Telcor® Arginin plus ist eine hochwertige, gut verträgliche Nährstoffkombination für Erwachsene mit Bluthochdruck und/oder einer gestörten Gefäßfunktion. Telcor® Arginin plus ist auch für Diabetiker sinnvoll, da die Zuckerkrankheit bereits frühzeitig mit einer Adernverkalkung einhergehen kann.

Wie wirkt Telcor® Arginin plus?

Mit Telcor® Arginin plus werden dem Körper sinnvoll abgestimmte Mengen an Arginin und B-Vitaminen zugeführt, die positive Effekte auf die Gefäß- und Herzgesundheit haben.

Unser Körper bildet aus Arginin in speziellen Zellen der Gefäßinnenwand den wichtigen Botenstoff Stickstoffmonoxid (NO). Dieser natürliche Botenstoff entspannt die Blutgefäße, unterstützt damit die körpereigene Blutdruckregulation und verbessert die Elastizität der Blutgefäße. So wird das Herz auf natürliche und physiologische Weise entlastet und unterstützt.

Als Radikalfänger kann das aus Arginin gebildete NO zudem entzündlichen Prozessen in den Gefäßen entgegenwirken und die Durchblutung mit einer ausreichenden Nährstoff- und Sauerstoffversorgung im gesamten Organismus unterstützen.

Wann liegt ein Arginin-Mangel vor?

Oft wird der Bedarf an Arginin durch die körpereigene Produktion und die Zufuhr Arginin-reicher Nahrungsmittel nicht ausreichend abgedeckt. Insbesondere bei Erkrankungen, wie z. B. Bluthochdruck, Arteriosklerose oder Diabetes mellitus, aber auch bei Potenzstörungen, Stress und im Alter besteht in der Regel ein erheblicher Mehrbedarf an Arginin. Diesem kann durch die Verwendung von Telcor® Arginin plus auf gut verträgliche Weise entgegengewirkt werden.

Wann setzt die Wirkung ein?

Die weit verbreiteten chemisch-synthetischen Mittel wirken kurz und schnell sowie rein symptomatisch – behandeln also nicht die Ursache der Erkrankung. Dagegen sind die Effekte von Arginin nachhaltig und können die für die Gefäßgesundheit gefährlichen Stoffwechselstörungen ursächlich angehen. Eine langfristige Einnahme wird daher empfohlen.

Die positiven Effekte durch den Ausgleich eines Arginin-Mangels und der damit verbundenen verbesserten NO-Freisetzung treten bereits nach wenigen Tagen ein. Ab wann eine spürbare Besserung eintritt, hängt vom individuellen Zustand ab und kann nicht pauschal beantwortet werden. Eine messbare Veränderung – z. B. des Blutdrucks – ist in der Regel nach einigen Wochen bis wenigen Monaten der Einnahme feststellbar.

Zusammensetzung und Einnahmeempfehlung

Zusammensetzung

Filmtabletten:
Eine Filmtablette enthält 600 mg Arginin, 100 µg Folsäure, 0,75 mg Vitamin B6 und 0,5 µg Vitamin B12.

Portionsbeutel:
Ein Portionsbeutel enthält 2.400 mg Arginin, 400 µg Folsäure, 3,0 mg Vitamin B6 und 2,0 µg Vitamin B12.

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (sog. ergänzende bilanzierte Diät). Das Wort Diät bezeichnet hier eine besondere Ernährungsform.

 

Einnahmeempfehlung

Filmtabletten:
Zweimal täglich (morgens und abends) je 2 Filmtabletten zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

Portionsbeutel:
Täglich den Inhalt eines Beutels (= Tagesportion) in 200 ml stilles Wasser oder Fruchtsaft einrühren und zu oder nach einer Mahlzeit einnehmen.

Hier können Sie sich die aktuelle Gebrauchsanweisung als PDF-Datei herunterladen:

Telcor® Arginin plus Filmtabletten
Telcor® Arginin plus Granulat

Falls sich die Gebrauchsanweisung weder öffnen noch herunterladen lässt, benötigen Sie einen aktuellen Adobe Reader. Diesen finden Sie auf der Homepage der Firma Adobe.

Was ist Arginin?

Bei dem für Telcor® Arginin plus verwendeten Arginin handelt es sich um eine Aminosäure (Eiweißbaustein) pflanzlichen Ursprungs. Das Arginin wird durch eine Fermentation (Bioreaktion) aus pflanzlichen Rohstoffen und damit auf rein natürliche Weise gewonnen.

Es besitzt eine hochwertige Qualität von höchster Reinheit und entspricht vollständig dem natürlichen Arginin, welches in geringen Mengen auch in vielen Lebensmitteln wie Gemüse, Fleisch und Nüssen vorkommt.

PROARGIN® – Arginin der besonderen Qualität

In Telcor® Arginin plus wird ausschließlich besonders hochgereinigtes Arginin der Premiumqualität PROArgin® mit natürlichem Ursprung eingesetzt. Mit einer speziell entwickelten dreifachen Umkristallisation wird höchste Arginin-Reinheit gewährleistet. Diese einzigartige PROArgin®-Qualität gewährleistet in Telcor® Arginin plus die höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards.

Verstärkung durch Folsäure, Vitamin B6 und B12

Mit der gleichzeitigen Gabe von B-Vitaminen, insbesondere der Folsäure, werden die ernährungsmedizinischen Effekte von Arginin durch Steigerung der NO-Synthese gefördert. Umso wichtiger ist es, Arginin zusammen mit diesen B-Vitaminen einzunehmen, z. B. mit Telcor® Arginin plus, da diese synergistische Nährstoffkombination mehr bewirken kann als die Einnahme der einzelnen Stoffe. Gleichzeitig unterstützen die B-Vitamine den Abbau von unerwünschtem Homocystein und bewirken damit auch die Verringerung des oxidativen Stressniveaus.

Da gerade für Bluthochdruckpatienten ein möglichst niedriger Homocysteinspiegel wichtig ist, sollte auf eine ausreichende Zufuhr dieser Vitamine geachtet werden. Folsäure, Vitamin B6 und B12 sind vornehmlich in Blattgemüse, aber auch in Vollkornprodukten enthalten.

Kann Telcor® Arginin plus zusammen mit Medikamenten eingenommen werden?

Telcor® Arginin plus ist gut verträglich, kann im Allgemeinen zusammen mit Medikamenten, wie z. B. vom Arzt verordneten Blutdrucksenkern, eingenommen werden und ist für eine Langzeitanwendung geeignet. Die Anwendung ersetzt keinesfalls ärztlich verordnete Medikamente. Bei einer gleichzeitigen Einnahme von blutgerinnungshemmenden Wirkstoffen ist eine engmaschige Überwachung der QUICK oder INR Werte angezeigt und die Einnahme mit dem behandelnden Arzt abzustimmen.

Bitte lesen Sie vor der Einnahme von Telcor® Arginin plus die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch.

Wann setzt die Wirkung von Telcor® Arginin plus ein?

Die weit verbreiteten chemisch-synthetischen Mittel wirken kurz und schnell sowie rein symptomatisch – behandeln also nicht die Ursache der Erkrankung. Dagegen sind die Effekte von Arginin dauerhaft und können die für die Gefäßgesundheit gefährlichen Stoffwechselstörungen ursächlich angehen. Eine langfristige Einnahme wird daher empfohlen.

Die positiven Effekte durch den Ausgleich eines Arginin-Mangels und der damit verbundenen verbesserten NO-Freisetzung treten bereits nach wenigen Tagen ein. Ab wann eine spürbare Besserung eintritt, hängt vom individuellen Zustand ab und kann nicht pauschal beantwortet werden. Eine messbare Veränderung – z. B. des Blutdrucks – ist in der Regel nach einigen Wochen bis wenigen Monaten der Einnahme feststellbar.

Wie lange kann ich Telcor® Arginin plus anwenden?

Arginin, Folsäure, Vitamin B6 und B12 sind natürliche Substanzen, die auch in geringer Menge in Lebensmitteln vorkommen. Aufgrund der guten Verträglichkeit ist Telcor® Arginin plus daher auch für eine Langzeiteinnahme geeignet.

Wo wird Telcor® Arginin plus hergestellt?

Wir legen bei der Herstellung unserer Produkte besonderen Wert auf Qualität. Telcor® Arginin plus wird daher – wie alle unsere Produkte – in Deutschland hergestellt. Wir arbeiten dabei nur mit zertifizierten Herstellern zusammen, die auf die Produktion von Arzneimitteln und hochwertigen Gesundheitsprodukten spezialisiert sind.

Gibt es einen Unterschied zwischen „Arginin“ und „L-Arginin“?

Es besteht kein Unterschied zwischen „L-Arginin” und der oft ebenfalls verwendeten Bezeichnung „Arginin”. Das „L” (vom lateinischen „laevus” für „links”) wird häufig aus Gründen der Einfachheit weggelassen. L-Arginin, das eine definierte räumliche Struktur besitzt, kann man sich wie den einen Schuh eines Paares Schuhe vorstellen. Der andere Schuh wäre das D-Arginin („D” stammt vom lateinischen „dexter”, für rechts). Dieser zweite Schuh sieht im Grunde gleich aus und hat auch räumlich den gleichen Aufbau, ist jedoch das genaue Spiegelbild des anderen Schuhs, also vom L-Arginin.

In der Natur kommt von diesen beiden Arginin-Varianten fast ausschließlich das L-Arginin vor. Das in Telcor® Arginin plus ausschließlich enthaltene L-Arginin ist von äußerst hoher Reinheit und wird aus hochwertigen, rein pflanzlichen und damit natürlichen Rohstoffen gewonnen. Das Herstellungsverfahren gewährleistet eine Premiumqualität, die höchsten pharmazeutischen Ansprüchen genügt.

Was ist Homocystein?

Der Blutspiegel von Homocystein ist ein wichtiger Laborwert, der bei den meisten Patienten über 40 Jahren bestimmt wird. Ein erhöhter Wert birgt die Gefahr, dass die Gefäße geschädigt werden und es zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen kommt.

Der Grund für einen hohen Gehalt an Homocystein ist unter anderem ein Mangel der Vitamine B6, B12 und Folsäure. Korrigiert man diesen Mangel durch entsprechende Lebensmittel oder Vitaminprodukte, geht der Homocysteinwert meist in den Normalbereich zurück.

Haben Sie noch weitere Fragen? Schreiben Sie uns!

Es gilt, mögliche Risikofaktoren für die Entstehung von Bluthochdruck und Arteriosklerose frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden. Im Folgenden finden Sie einige Maßnahmen, die dabei helfen können, Risikofaktoren zu minimieren:

  • gesund und ausgewogen ernähren
  • regelmäßig körperlich bewegen
  • das Normalgewicht halten
  • auf Rauchen verzichten
  • negativen Stress vermeiden
  • Alkoholkonsum gering halten
  • wenig Salz konsumieren
  • auf eine gute Versorgung mit dem Eiweißbaustein Arginin und B-Vitaminen achten


Mehr zum Thema erfahren Sie in unseren Gesundheitsspezialthemen 
Bluthochdruck und „Arteriosklerose“.

Ausgezeichnet

Herstellungsfilm

Erfahren Sie mehr über feierabend.deBlicken Sie hinter die Kulissen der Herstellung von Telcor Arginin plus

Hinweis:
Aussagen zu konkreten Krankheitszuständen, diagnostische Einschätzungen oder individuelle Therapieempfehlungen dürfen wir als pharmazeutisches Unternehmen prinzipiell nicht vornehmen. Dafür bitten wir um Verständnis.

Telcor® Arginin plus

Produktvideo

Frei von Konservierungsstoffen
Frei von tierischen Fetten
Glutenfrei
Laktosefrei
vegan
Zuckerfrei (Filmtabletten)

Packungsgrössen

60Filmtabletten (PZN 3104728)
120Filmtabletten(PZN 3104734)
240Filmtabletten(PZN 3104757)
30Portionsbeutel (PZN 5520750)

Apotheke finden

Apotheke finden