Direkt zum Inhalt
EN

| Vortrag zu Antibiotika-Alternativen beim 52. Heilpraktiker-Kongress in Baden-Baden

Spannende Vorträge, eine große Industrieausstellung und vieles mehr erwartet die Besucher des Heilpraktiker-Kongress in Bade-Baden / © Fachverband Deutscher Heilpraktiker Landesverband Baden-Württemberg e.V.

(js) Antibiotika sind das meisteingesetzte Heilmittel bei bakteriellen Infektionen. Genau das ist aber das Problem – durch den häufigen Einsatz kommt es vermehrt zu antibiotika-resistenten Keimen. Wer mehr zu pflanzlichen Alternativen erfahren möchte, kann dies bei dem 52. Heilpraktiker-Kongress in Baden-Baden vom 27. bis 28. April tun.

In ihrem Vortrag zum Thema: „Harnwegsinfekte abseits von Antibiotika“ verrät Mikrobiologin Dr. Dorit Lubitz am letzten Aprilwochenende im Kongresshaus Baden-Baden, wie pflanzliche Mittel mit Cranberry-Extrakt und Kürbiskern (z. B. Cystorenal® Cranberry plus, Apotheke) in bestimmten Fällen eine gutwirksame Alternative zu Antibiotika bei Blasenentzündungen darstellen. 

Der Fachkongress ist seit Jahrzehnten eine der wichtigsten Veranstaltungen für Mediziner, Heilpraktiker und Apotheker. QUIRIS ist einer der 190 Aussteller und freut sich auf den Austausch mit Ihnen.

Diesjähriges Highlight: Verlosung von attraktiven Preisen am QUIRIS-Stand!

Erfahren Sie mehr zu Cystorenal® Cranberry plus!


Quelle: QUIRIS
Bild: © Fachverband Deutscher Heilpraktiker Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Exklusive Mitgliedschaften