Direkt zum Inhalt
EN

| Jahresveranstaltung des Deutschlandstipendiums

Die Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek eröffnete die Jahresveranstaltung des Deutschlandstipendiums / © QUIRIS

(js) Am 5. und 6. September 2019 lud das Bundesministerium für Bildung und Forschung zur Jahresveranstaltung des Deutschlandstipendiums in die Fachhochschule Bielefeld ein: Als Förderer des Studienfonds OWL war es für QUIRIS Healthcare selbstverständlich ebenfalls teilzunehmen.

Unter dem Motto: „Engagieren. Vernetzen. Gestalten.“ fand die diesjährige Jahresveranstaltung des Deutschlandstipendiums erstmals in Bielefeld statt. Nicht nur weil die Region Ostwestfalen für die Wirtschaftskraft seiner mittelständischen Unternehmen, wie QUIRIS Healthcare, bekannt ist sondern auch weil der Studienfond OWL als eines der fünf besten Projekte im Wettbewerb „Rückenwind für Hürdenläufer“ ausgezeichnet wurde. Das Gütersloher Gesundheitsunternehmen ist einer der 140 Förderer des Studienfonds OWL und setzt sich so für mehr Chancengleichheit ein. „Junge Nachwuchstalente sind unsere Zukunft. Aus diesem Grund ist es für uns selbstverständlich, engagierte Studentinnen und Studenten über das Deutschlandstipendium zu fördern und gleichzeitig den Austausch mit den Universitäten in der Region zu intensivieren,“ erklärt Dr. Jan-Christoph Kattenstroth, Medical Affairs Leiter bei QUIRIS.

Erfahren Sie mehr über das Engagement von QUIRIS


Quelle: QUIRIS
Bild: © QUIRIS

Exklusive Mitgliedschaften